Auflage teilrevidiertes Bauinventar Diemtigen

Bauinventar nach Art. 10d Abs. 1 Bst. a BauG, Revision Bau- und Strukturgruppen, öffentliche Einsichtnahme

Die Bauinventare diverser Gemeinden sind von der kantonalen Denkmalpflege in Zusammenarbeit mit den Gemeinden überarbeitet worden. Es handelt sich um Teilrevisionen. Der Entwurf umfasst in erster Linie die Änderungen an:

  • den baulichen Ensembles (Baugruppen und gegebenenfalls Strukturgruppen),
  • abgegangenen Objekten (Brand, Abbruch, etc.),
  • Objekten die über die Gemeindegrenze hinweg versetzt worden sind. 

Die Umsetzung der Inventarobjekte, das heisst die Teilrevision der erhaltenswerten Baudenkmäler, folgt ab 2021. 

Vor der Inkraftsetzung durch das kantonale Amt für Kultur werden die teilrevidierten Bauinventare gemäss Art. 13d in Verbindung mit Art. 13a Abs. 1 BauV veröffentlicht. Die öffentliche Auflage findet zwischen Montag, 13. Mai und Dienstag, 11. Juni 2019 statt. 

Der Inventarentwurf der Gemeinde Diemtigen sowie das entsprechende Merkblatt und der Publikationstext finden sie hier:

Wappen