Zuzug

Schweizer Bürger/innen

Schweizer Bürger/innen haben sich innerhalb von 14 Tagen nach Zuzug persönlich bei der Gemeindeschreiberei anzumelden. Hierfür muss entweder der Heimatschein (Niederlassung) oder der Heimatausweis (Wochenaufenthalt) hinterlegt werden.

Bitte bringen Sie bei der Anmeldung die folgenden Dokumente mit:

  • Heimatschein oder Heimatausweis
  • Familienbüchlein
  • Krankenkassenkarte
  • AHV-Ausweis

Nach der persönlichen Anmeldung erfassen wir Sie in unserem System und Sie erhalten den Niederlassungsausweis anschliessend per Post zugesendet.

Die Kosten für die Anmeldung betragen CHF 20.00.


Ausländische Staatsangehörige

Ausländische Staatsangehörige haben sich innerhalb von 14 Tagen nach Zuzug persönlich bei der Gemeindeschreiberei anzumelden.

Bitte bringen Sie bei der Anmeldung die folgenden Dokumente mit:

  • Gültiges Reisedokument (Pass oder Identitätskarte)
  • Aufenthaltsbewilligung (wenn bereits vorhanden)
  • Arbeitsvertrag
  • Mietvertrag
  • Krankenversicherungsnachweis (Karte oder Police einer CH-Versicherungsgesellschaft)
  • Geburtsurkunde, Heiratsurkunde, Scheidungsurkunde

Nach der persönlichen Anmeldung erfassen wir Sie in unserem System. Anschliessend beantragen wir den Aufenthaltsausweis beim Migrationsdienst des Kantons Bern. Sobald der Ausweis bei der Gemeindeschreiberei eingetroffen ist, erhalten Sie einen Brief von der Gemeinde.

Die Kosten für die Anmeldung betragen CHF 25.00.

Wappen