Unterabteilungen > Zwischenflüh

Ein eigenständiges Glied im Verband der acht politischen Bäuerten des Diemtigtals ist Zwischenflüh. Der Name leitet sich von der Lage im Talkessel zwischen dem felsigen Turnen / Abendberg und dem besonders den Skitouristen bestens bekannten Wiriehorn her. 

Die recht grossflächige Bäuert ist ein Musterbeispiel für unseren schweizerischen Staatsgedanken, welcher der kleinen, in sich geschossenen Einheit möglichst weitgehende Selbstständigkeit einräumt. Zwischenflüh umfasst nämlich drei Teilgebiete: Enetchirel, Oeyen und Narrenbach. Diese regeln ihre Wald-, Weiden-, Allmend- und Wasserversorgungsfragen selbstständig und finden sich einzig bei den Traktanden „Weg“ und „Schule“ zusammen.

Kontakt Schulgemeinde Zwischenflüh

Müller Andreas, Präsident
Riedli 59, 3756 Zwischenflüh
M 079 611 43 68

Müller Andreas, Vizepräsident
Riedli 59, 3756 Zwischenflüh
T 033 684 00 48

Wiedmer Karin, Sekretärin
Oeyen 24, 3756 Zwischenflüh
T 033 684 12 36

Unterabteilung Zwischenflüh