Unterabteilungen > Oey

Das Dorf Oey liegt auf einem Schuttkegel, den die Chirel im Laufe der Jahrhunderte aufgeschichtet hat. Oey ist im Laufe der Jahre zum Zentrum des Diemtigtals geworden. Der Bahnanschluss (seit 1897), die Nähe der Simmentalstrasse, die zunehmende Bedeutung verschiedener Gewerbe, die auswärts arbeitenden Angestellten, die sich oft in Oey niederlassen, haben aus der einstigen „Armenecke“ der Gemeinde das Zentrum gemacht, wo sich Landwirtschaft, Gewerbe und Arbeitnehmer ergänzen.

Die Bäuert Oey wurde per 01.01.2017 aufgelöst und ging an die Einwohnergemeinde Diemtigen über.